02.06.2021

Pädagogische Mitteilung

Europe Direct: Neun Mal in Belgien vertreten

Auch Europe Direct Ostbelgien bleibt bestehen!

Nun ist es offiziell: Europe Direct Ostbelgien bleibt bis mindestens 2025 bestehen! Wer mehr über die EU erfahren möchte, ist hier genau an der richtigen Adresse.

Europe_Direct_4c

Auch in Zukunft wird "Europe Direct" an neun Standorten in Belgien vertreten sein und dazu beitragen, die Europäische Union den belgischen Bürgern näherzubringen. Folgende Zentren sind vom 1. Mai 2021 bis zum 31. Dezember 2025 im Einsatz:

  • EUROPE DIRECT Province of Antwerp, in Antwerpen
  • EUROPE DIRECT Brüssel, in Brüssel
  • EUROPE DIRECT Hainaut, in Mons
  • EUROPE DIRECT Provinz Lüttich, in Lüttich
  • EUROPE DIRECT Provinz Luxemburg, in Rossignol
  • EUROPE DIRECT Ostflandern, in Gent
  • EUROPE DIRECT Ostbelgien, in Eupen
  • EUROPE DIRECT Flämisch Brabant, in Leuven
  • EUROPE DIRECT Westflandern, in Brügge

Die Aufgaben von Europe Direct

Europe Direct ist ein Informations- und Kommunikationsdienst über die Europäische Union (EU). Er richtet sich an die breite Öffentlichkeit und übernimmt folgende Aufgaben:

  • Organisation von Veranstaltungen oder Aktivitäten in Zusammenhang mit den Prioritäten der europäischen Politik;
  • Aufbau und Pflege regelmäßiger Kontakte, Bereitstellung von Informationen über EU-Politiken und Prioritäten für lokale Medien und andere Informationsvermittler;
  • Unterstützung der Kommission bei der Ermittlung lokaler Empfindlichkeiten gegenüber der EU und ihrer Politik;
  • Förderung der aktiven europäischen Bürgerschaft in Schulen durch die Bereitstellung von Informationsmaterial, Broschüren und Karten.
  • Förderung der Koordination von EU-Kontaktnetzwerken in den verschiedenen Regionen Belgiens zum Nutzen von Bürgern, Unternehmen und allen Organisationen, Vereinigungen oder Kontaktpersonen, die an diesen Themen interessiert und davon betroffen sein könnten.

Großes Netzwerk

Die Europe-Direct-Zentren wurden im Rahmen eines Projektaufrufes durch die Europäische Kommission ausgewählt. In Belgien kann jedes ausgewählte Zentrum von der Europäischen Kommission einen Zuschuss in Höhe von insgesamt 38 000 EUR pro Jahr erhalten.

Neben der Europäischen Kommission arbeiten die Europe Directs auch mit dem Verbindungsbüro des Europäischen Parlaments in Belgien und dem Föderalen Öffentlichen Dienst Auswärtige Angelegenheiten zusammen.

Die neun belgischen Standorte sind Teil des europäischen Netzwerks der Europe-Direct-Zentren, das 424 Zentren in der gesamten Europäischen Union umfasst.

Europe Direct Ostbelgien

Europe Direct Ostbelgien ist angesiedelt im Ministerium der Deutschsprachigen Gemeinschaft. Im Empfangsbereich des Ministeriums finden Besucher eine Vielzahl an Informationsmaterial und pädagogischem Material zur EU. Dieses stellt Europe Direct Bürgern und Schulklassen kostenlos zur Verfügung.