EPALE

Vier Schwerpunktthemen im Jahr 2022

Welche strategische Rolle kann die Erwachsenenbildung bei der Gestaltung einer nachhaltigen, inklusiven und lebenswerten Zukunft spielen? Jede Menge – wie die E-Plattform EPALE zeigt. Schauen Sie doch einmal vorbei!

Die Corona-Pandemie hat den Weg für neue Lösungen und innovative Praktiken beim Lernen und bei der Erwachsenenbildung geebnet. Weltweit ist es dringend notwendig geworden, in die Gestaltung effektiverer, gerechterer und flexiblerer Lernsysteme zu investieren.

Ankündigung der 4 Schwerpunktthemen von EPALE
Zum Vergrößern einfach klicken

EPALE, die E-Plattform für Erwachsenenbildung in Europa, ist der virtuelle Treffpunkt für alle, die in der Erwachsenenbildung tätig sind. Die Plattform setzt dieses Jahr den Fokus auf vier Kernthemen:

  • Junge Erwachsene
  • Innovative Ansätze für die Skills Revolution
  • Lernende Gemeinschaften
  • Kreativität und Kultur für den sozialen Zusammenhalt.

Ausführliche Infos zu den jeweiligen Themen finden Sie online.

Starten Sie jetzt!

Sie sind im Bereich der Erwachsenenbildung tätig und suchen nach bestimmten Informationen? Oder möchten Sie Ihre Einrichtung auf der Plattform präsentieren, Ihre Erfahrungen teilen oder eine Veranstaltung bewerben? Vielleicht sind Sie aber auch auf der Suche nach einem Partner, um ein Projekt zu starten? Dann sind Sie richtig bei EPALE!

Sie haben Fragen? Dann kontaktieren Sie gerne Frau Chantal Pierlot, die EPALE-Koordinatorin im Jugendbüro.